Donnerstag, 12. November 2009

Ausbeute eines Abends....


Da ich im Moment (fast) nur Einzelperlen mache, für Colliers, Lesezeichen, Schlüsselanhänger usw., zeige ich Euch heute mal die Ausbeute des gestrigen Abends. Gebruzzelt habe ich von 19.30 Uhr bis 23.30 Uhr mit kleinen Unterbrechungen wie Pinkelpause, was trinken und so.
Sieht nach nicht so viel aus, oder ??? Für eine Perle von ca.1,5 - 2cm Durchmesser brauche ich, je nach Aufwand, zwischen 15 Minuten und 45 Minuten.
Die hier gezeigten Perlen sind nicht so aufwändig, aber etwas größer... und bis so viel Glas geschmolzen ist....................................... ;-)

Kommentare:

a-stitch-in-time hat gesagt…

Aber der Aufwand hat sich gelohnt. Deine Perlen sind wunderschön und da ich weiß, wieviel Mühe sie machen halte ich deine wirklich in Ehren! Ganz liebe Novembergrüße

Funkelglas hat gesagt…

Ganz herzlichen Dank für Dein Lob, freut mich sehr, dass Dir meine Perlen so gut gefallen und auch von mir liebe Grüße
Barbara

Murkelmama´s Blog hat gesagt…

eien tolle Ausbeute:-)
die sind alle wunderschön, aber für mich die schönste ist die weiß-verschnörkelte:-)
glg steffi

(ich komme bestimmt nnoch auf dich zu, aber momentan, die zeit, wie seit langem:-(