Samstag, 30. Januar 2010

Alles im Eimer....??

nee in der Tasche, na gut..........................., also das ist eine Eimertasche:



Hab` mal was neues ausprobiert, anstatt eine Tasche in einem Stück zu filzen, als Hohlfilz, habe ich diesmal eine große Fläche gefilzt, die einzelnen Teile ausgeschnitten und dann mit Stickgarn eine  offenkantige Naht mit Steppstichen genäht, die 5mm von der Filzkante verläuft.
Ich finde, das hat was, die Nähte sind Teil des Designs dieser Tasche, zusätzlich habe ich ein Stück grau-weißen Filz mit rot betont, ausgeschnitten, und ebenfalls mit rotem Stickgarn auf der Tasche appliziert.
Eine neue Anregung für die Damen meines Filzkurses !!

Die Idee stammt übrigens aus dem Buch:"einfach filzen" von Margaret Docherty und Jayne Emerson.

1 Kommentar:

Judith hat gesagt…

Tolle Tasche - ich liebe diese Farben! Und sichtbare Nähte sind immer ein tolles Stilelement.
LG Judith