Sonntag, 8. Januar 2012

Getestet

habe ich jetzt endlich mal die Beadroller, die ich mir im Herbst geleistet habe. Und ich muss sagen, das macht Laune ! Das Glas gleitet wunderbar leicht durch die Graphitform und man bekommt immer gleich große Perlen. Besonders die "ribbed beads" sind sehr nett, ohne großen Aufwand etwas ungewöhnliche Perlen, die man einfarbig sehr gut als Zwischenperlen nehmen kann.

1 Kommentar:

die pfalzperle hat gesagt…

Hallo Barbara,
oh, dieser Ribbon Beadroller täte mich auch reizen!Die Perlen gefallen mir besonders gut.Da wünsche ich Dir viel Spass damit!!!
Liebe Grüße aus dem "Nachbarländle"
Susanneengsisms